Sonntag, Mai 19, 2024
StartNachrichten2. Bundesliga: Paderborn dreht Spiel in Hannover - Platz vier

2. Bundesliga: Paderborn dreht Spiel in Hannover – Platz vier

Hannover (dts Nachrichtenagentur) – Am 20. Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga hat der SC Paderborn 07 bei Hannover 96 mit 4:3 gewonnen. Paderborn rückt damit auf Rang vier der Tabelle, Hannover bleibt vorerst auf Platz sieben.

Die Niedersachsen waren eigentlich gleich in den ersten Minuten durch einen Doppelpack von Cedric Teuchert (2. und 4. Minute) in Führung gegangen, Paderborn brachte aber noch weitere zwei Minuten später den Anschluss durch Robert Leipertz (6.), und nachdem von Florent Muslija in der 26. Minute verwandelten Elfmeter war die Partie schon wieder ausgeglichen. In der 2. Halbzeit wollten die Gäste noch mehr: Robert Leipertz (55.) und Sirlord Conteh (71. Minute) drehten die Partie endgültig für Paderborn, Hannovers Maximilian Beier (83. Minute) konnte nur noch den Anschlusstreffer erzielen. Die weiteren Ergebnisse vom Samstagmittag: KSV Holstein Kiel – 1. FC Magdeburg 2:3 und 1. FC Nürnberg – Jahn Regensburg 1:0.


Foto: Spieler von Hannover 96, über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

wn24.eu
wn24.eu
wn24.eu ist ein deutschsprachiges Nachrichtenportal, das eine breite Palette an aktuellen Nachrichten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und Unterhaltung bietet. Mit einem erfahrenen Team von Journalisten und Redakteuren, die rund um die Uhr arbeiten, erhalten die Leser zuverlässige Informationen sowie Analysen und Kommentare zu wichtigen Themen aus aller Welt, um stets auf dem Laufenden zu bleiben und ein umfassendes Verständnis für die aktuellen Ereignisse zu erlangen.

Erhalte ab sofort alle wichtigen News des Tages um 19 Uhr kostenlos in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!