Samstag, Juni 22, 2024
StartMeldungVersicherungskammer ermöglicht Weiterführung von Galeria in Berlin Spandau

Versicherungskammer ermöglicht Weiterführung von Galeria in Berlin Spandau

Das Kaufhaus Galeria in Berlin Spandau bleibt erhalten. Die Versicherungskammer als Eigentümerin des Gebäudes in Berlin Spandau hat heute nach intensiven Gesprächen mit dem Insolvenzverwalter von Galeria Karstadt Kaufhof, Stefan Denkhaus, Vertretern von Galeria Karstadt Kaufhof sowie der Stadt Berlin und dem Bezirk Spandau einer gemeinsamen Vereinbarung zugestimmt, die eine Weiterführung der Galeria in Berlin Spandau ermöglicht. Damit ist die geplante Schließung des Standorts abgewendet. Die Unterzeichnung des Vertrags und die anschließende Information der Mitarbeitenden in Berlin Spandau erfolgte heute vor Ort.

Die Vertreter von Versicherungskammer Real Estate, Robert Heinlein, Geschäftsführer, und Milos Rachwalik, Abteilungsleiter Asset Management Real Estate, unterzeichneten mit dem Insolvenzverwalter Stefan Denkhaus in Anwesenheit von Franziska Giffey, Berliner Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, und Frank Bewig, Bezirksbürgermeister Berlin Spandau, die Vereinbarung, die eine Weiterführung des Standorts ermöglicht.

Andreas Kolb, Finanzvorstand der Versicherungskammer: „Zusammen mit der Stadt Berlin, dem Bezirk Spandau und Galeria sind wir zu einer zukunftsfähigen Lösung gekommen, die die Weiterführung des Standort ermöglicht. Die Versicherungskammer ist dabei sehr weit gegangen und wird zusammen mit allen Beteiligten aktiv an einer Weiterentwicklung des Standorts arbeiten.“

Bereits in den vorangegangen Verfahren hatte sich die Versicherungskammer an Lösungen zur Weiterführung von Standorten beteiligt. Am Umbau-Projekt an der Müllerstraße 25 in Wedding einem ehemaligen Standort von Galeria Karstadt Kaufhof, übernahm die Versicherungskammer Ende 2023 alle Anteile übernommen, mit dem Ziel, die Projektentwicklung selbst weiterzuführen.

Der Konzern Versicherungskammer ist in Berlin und Brandenburg durch die Feuersozietät Berlin Brandenburg vertreten und sieht sich in deren drei Jahrhunderte währenden Tradition seit jeher gesellschaftlichen Themen verpflichtet.

Bild:v.l.) Olivier Van den Bossche, CEO Galeria Karstadt Kaufhof, Frank Bewig, Bezirksbürgermeister Spandau, Stefan Denkhaus, Insolvenzverwalter, Marit Kretschmar, Filialleiterin Galeria Berlin Spandau, Bernd Beetz, BB Kapital und zukünftiger Miteigentümer im Konsortium mit der US Investmentgesellschaft NRDC Equity Partners, Franziska Giffey, Berliner Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Robert Heinlein, Geschäftsführer Versicherungskammer Real Estate, Milos Rachwalik, Abteilungsleiter Asset Management Real Estate, und Dr. Frederic Roßbeck, Vorstandsvorsitzender Feuersozietät Berlin Brandenburg.

Quelle:Konzern Versicherungskammer

wn24.eu
wn24.eu
wn24.eu ist ein deutschsprachiges Nachrichtenportal, das eine breite Palette an aktuellen Nachrichten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und Unterhaltung bietet. Mit einem erfahrenen Team von Journalisten und Redakteuren, die rund um die Uhr arbeiten, erhalten die Leser zuverlässige Informationen sowie Analysen und Kommentare zu wichtigen Themen aus aller Welt, um stets auf dem Laufenden zu bleiben und ein umfassendes Verständnis für die aktuellen Ereignisse zu erlangen.

Erhalte ab sofort alle wichtigen News des Tages um 19 Uhr kostenlos in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!