Dienstag, April 23, 2024
StartNachrichtenPutin drohte Johnson mit direktem Raketenangriff

Putin drohte Johnson mit direktem Raketenangriff

London (dts Nachrichtenagentur) – Russlands Präsident Wladimir Putin droht in Gesprächen mit westlichen Regierungschefs womöglich mehr als öffentlich bekannt. Die BBC zitiert den früheren britischen Premierminister Boris Johnson, dass Putin ihm im Vorfeld der russischen Invasion in der Ukraine in einem „außergewöhnlichen“ Telefonat mit einem Raketenangriff gedroht habe.

Der damalige Premierminister sagte, Putin habe ihm gesagt, dass es „nur eine Minute dauern würde“: „Boris, I don`t want to hurt you but, with a missile, it would only take a minute` or something like that.“ Johnson sagte, die Drohung sei ausgesprochen worden, nachdem er während eines „sehr langen“ Anrufs im Februar 2022 gewarnt hatte, der Krieg würde eine „völlige Katastrophe“ werden. Johnson habe Putin gewarnt, dass ein Einmarsch in die Ukraine zu westlichen Sanktionen und mehr NATO-Truppen an Russlands Grenzen führen würde.


Foto: Boris Johnson, über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

wn24.eu
wn24.eu
wn24.eu ist ein deutschsprachiges Nachrichtenportal, das eine breite Palette an aktuellen Nachrichten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und Unterhaltung bietet. Mit einem erfahrenen Team von Journalisten und Redakteuren, die rund um die Uhr arbeiten, erhalten die Leser zuverlässige Informationen sowie Analysen und Kommentare zu wichtigen Themen aus aller Welt, um stets auf dem Laufenden zu bleiben und ein umfassendes Verständnis für die aktuellen Ereignisse zu erlangen.

Erhalte ab sofort alle wichtigen News des Tages um 19 Uhr kostenlos in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!