Freitag, Juni 14, 2024
StartMeldungProfi-DIY: Hilfe von Morgen per Videochat & Anleitung

Profi-DIY: Hilfe von Morgen per Videochat & Anleitung

Digitale Revolution: anyhelpnow und die Bastille der Dienstleistungen

Dienstleistungen und Hilfe vermitteln denkt das junge Start-up aus dem Saarland neu. Seit April 2023 stellt die Online-Plattform anyhelpnow ein Füllhorn an Dienstleistungen kompakt zur Verfügung und garantiert einen simplen Zugang. Von Reifenwechsel und Rasenmähen über Finanzberatungen oder Ernährungscoaches bis hin zum Handwerksbetrieb: Hilfe ist nur wenige Klicks entfernt. Nach dem erfolgreichen App-Launch stößt das Start-up die neuste Innovation an: den DIY-Bereich mit integrierter Videochathilfe.

Idee mit Mission
Mithilfe von anyhelpnow lassen sich Dienstleistungen finden, buchen und bezahlen. Aus mittlerweile 26 Kategorien suchen Kund:innen mit der Direkt- oder der Kategoriensuche auf der digitalen Plattform ihr passendes Angebot – ohne das Endgerät wechseln oder das Haus verlassen zu müssen. Kann das ausgewählte Unternehmen, auch Profi genannt, die Service-Anfrage bedienen, kommt es zum Match. Verfügbarkeit und Preis definieren die Profis selbst.

Das Online-Portal übernimmt die Rolle der Vermittlerin sowie Assistenz und geht den Weg von der Kundenanfrage über den Vertragsabschluss bis zur Rechnungsstellung mit. Mit dieser Lösung antwortet das saarländische Start-up auf die Herausforderungen unserer Zeit, notwendige und gewünschte Dienstleistungen so einfach wie möglich zu erhalten.

DIY-Tutorials und Videochat – Die Hilfe von morgen
Das Produkt für die Pflege der Ledersitze im Auto wartet bereits, passende Musik tönt in den Ohren und der Sonnenschein lädt zum Putzen des Gefährts geradezu ein. Doch dann kommt die entscheidende Frage: Auf was ist zu achten, um typische Fehler zu vermeiden und das Leder nachhaltig richtig zu behandeln?

Mit dem DIY-Bereich stehen Nutzenden kostenlos Videotutorials und Insides 24/7 zur Verfügung. So starten Vorhaben unter den besten Voraussetzungen und verschmierte Ledersitze sind keine Gefahr. Neben klassischen YouTube-Tutorials, stehen auch die Profis selbst mit Rat und Tat zur Seite: Unternehmen ergänzen ihre Profile mit Videos oder Hilfebeschreibungen, um den Kontakt zu Kund:innen aufrecht zu erhalten – digitale Betreuung direkt vom Profi selbst. Nach dem Haar- und Bartschnitt die wichtigen Pflegetipps wieder vergessen? Ein Blick auf das Profil vom Friseursalon auf anyhelpnow und die Tipps sind direkt abrufbar.

Doch oft reichen Tutorials oder Beschreibungen nicht und eine aktivere Hilfe muss her. Beispielsweise treten beim Einrichten des WLAN-Routers klassische Probleme auf, bei den Dokumenten vom Finanzberater ergeben sich nachträglich nochmal Fragen oder das Installieren des Bordcomputers vom frisch gekauften Auto erweist sich komplizierter als gedacht. Hier unterstützt die neue Videochatfunktion: Kund:innen können mit den Profis prompt Kontakt aufnehmen und erhalten damit sofort zuverlässige Hilfe.

Entlasten heißt die Devise
Dienstleistungsvermittlung verändert sich grundlegend. Das Start-up schafft mit seinem Fullservice-Angebot erstmalig einen einfachen Zugang zu fast allen Dienstleistungen. anyhelpnow entwickelt dabei die Beschaffung von Services neu, erschafft weitere Arten der Hilfeleistung und verbindet schließlich Angebot und Nachfrage.

„Mit dem Launch unserer App Anfang des Jahres sind wir unserem Ziel noch nähergekommen“, freut sich CEO Sascha Schick, „Hilfe jeder Art einfach zugänglich machen.“ Durch die App buchen User:innen nicht nur Services einfacher, auch die Hilfsmöglichkeiten kommen ihnen zugute.

Doch klar ist auch: Online-Hilfen ersetzen keine praktische Vor-Ort-Hilfe. „Es geht hierbei nicht darum, eine neue Form zu etablieren und damit andere abzulösen. Im Gegenteil!“, erklärt der Saarländer. „Wir wollen durch die anyhelpnow-Features die Dienstleistungsbranche mit deren Mitarbeitenden entlasten, dem Mangel an Arbeitskräften durch digitale Optimierungen entgegenwirken und schnellere Zugänge für Kund:innen schaffen.“ Die veraltete Bastille der Dienstleistungen bricht langsam ein und neue Lösungen müssen her. Das saarländische Start-up ist eine davon.

Bild:anyhelpnow

Quelle:Borgmeier Public Relations

wn24.eu
wn24.eu
wn24.eu ist ein deutschsprachiges Nachrichtenportal, das eine breite Palette an aktuellen Nachrichten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und Unterhaltung bietet. Mit einem erfahrenen Team von Journalisten und Redakteuren, die rund um die Uhr arbeiten, erhalten die Leser zuverlässige Informationen sowie Analysen und Kommentare zu wichtigen Themen aus aller Welt, um stets auf dem Laufenden zu bleiben und ein umfassendes Verständnis für die aktuellen Ereignisse zu erlangen.

Erhalte ab sofort alle wichtigen News des Tages um 19 Uhr kostenlos in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!