Montag, März 4, 2024
StartNachrichtenNouripour hofft durch Proteste auf Umdenken bei AfD-Wählern

Nouripour hofft durch Proteste auf Umdenken bei AfD-Wählern

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Grünen-Chef Omid Nouripour hofft, dass die Massendemonstrationen gegen Rechtsextremismus am Wochenende bei den Wählern der AfD auch zu einem Umdenken führt. „Weil die ja auch durch diese Recherchen sehen müssen, welche Menschenverachtung dahintersteckt“, sagte er am Montag den Sendern RTL und ntv.

„Die Leute sind in Sorge und, ehrlich gesagt, dieser unsägliche Begriff Remigration hat auch sehr viele Leute erschüttert“, so Nouripour.

Zu den Kundgebungen war in der Folge auf Veröffentlichungen des Netzwerks Correctiv zu einem Treffen von Rechtsextremen und AfD-Politikern in der Nähe von Potsdam aufgerufen worden. Dort soll über die Deportation von Millionen in Deutschland lebender Menschen gesprochen worden sein.

Am Wochenende waren bundesweit wohl über 1,5 Millionen Menschen auf die Straße gegangen. In mehreren Städten mussten Veranstaltungen wegen des unerwartet großen Andrangs abgebrochen werden.


Foto: Demo gegen Rechtsextremismus am 21.01.2024, via dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

wn24.eu
wn24.eu
wn24.eu ist ein deutschsprachiges Nachrichtenportal, das eine breite Palette an aktuellen Nachrichten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und Unterhaltung bietet. Mit einem erfahrenen Team von Journalisten und Redakteuren, die rund um die Uhr arbeiten, erhalten die Leser zuverlässige Informationen sowie Analysen und Kommentare zu wichtigen Themen aus aller Welt, um stets auf dem Laufenden zu bleiben und ein umfassendes Verständnis für die aktuellen Ereignisse zu erlangen.

Erhalte ab sofort alle wichtigen News des Tages um 19 Uhr kostenlos in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!