Mittwoch, Februar 21, 2024
StartNachrichtenInfratest: CSU und AfD legen in Bayern zu - SPD einstellig

Infratest: CSU und AfD legen in Bayern zu – SPD einstellig

München (dts Nachrichtenagentur) – Zu Beginn des Landtagswahljahres in Bayern haben CSU und AfD in der neuesten „Sonntagsfrage“ des Instituts Infratest in der Wählergunst zugelegt. Laut der Erhebung, die im Auftrag des Bayerischen Rundfunks durchgeführt wurde, gewinnt die CSU gegenüber Oktober einen Punkt hinzu und liegt jetzt bei 38 Prozent.

Die AfD (13 Prozent) verbessert sich ebenfalls um einen Punkt. Jeweils einen Prozentpunkt weniger verzeichnen die SPD (9 Prozent) und die Freien Wähler (10 Prozent). Die Grünen bleiben unverändert bei 18 Prozent. Nicht mehr im Landtag vertreten wäre die FDP mit 4 Prozent (+1).

Für den „Bayerntrend“ befragte Infratest vom 4. bis 9. Januar mithilfe von Telefon- und Onlineinterviews 1.190 Wahlberechtigte in Bayern.


Foto: Markus Söder, über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

wn24.eu
wn24.eu
wn24.eu ist ein deutschsprachiges Nachrichtenportal, das eine breite Palette an aktuellen Nachrichten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und Unterhaltung bietet. Mit einem erfahrenen Team von Journalisten und Redakteuren, die rund um die Uhr arbeiten, erhalten die Leser zuverlässige Informationen sowie Analysen und Kommentare zu wichtigen Themen aus aller Welt, um stets auf dem Laufenden zu bleiben und ein umfassendes Verständnis für die aktuellen Ereignisse zu erlangen.

Erhalte ab sofort alle wichtigen News des Tages um 19 Uhr kostenlos in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!