Montag, Juli 15, 2024
StartNachrichtenFlugsicherung: Frankfurter Airport nicht gesperrt

Flugsicherung: Frankfurter Airport nicht gesperrt

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Nach der IT-Panne bei der Lufthansa bleibt der Frankfurter Flughafen weiter offen. Es sei lediglich die Anzahl der Anflüge reduziert worden, sagte eine Sprecherin der Deutschen Flugsicherung (DFS) der dts Nachrichtenagentur.

Damit korrigierte sie Medienberichte, wonach Flugzeuge generell nicht mehr zum Flughafen Frankfurt geleitet würden. Unterdessen gab es weitere Berichte, wonach die Ursache für die IT-Panne in einem bei Bahn-Bauarbeiten durchgetrennten Kabel liegen soll. Der Flughafen Frankfurt gab unterdessen bekannt, dass es zu Verzögerungen und „vereinzelten Flugausfällen“ komme. Fluggäste würden gebeten, ausreichend Zeit für die Anreise einzuplanen und sich möglichst früh vor Abflug am Check-in-Schalter einzufinden.

Darüber hinaus werde empfohlen, den Flugstatus vorab auf den Internetseiten der Fluggesellschaften zu prüfen.


Foto: Frau vor Informationstafel am Frankfurter Flughafen, über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

wn24.eu
wn24.eu
wn24.eu ist ein deutschsprachiges Nachrichtenportal, das eine breite Palette an aktuellen Nachrichten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und Unterhaltung bietet. Mit einem erfahrenen Team von Journalisten und Redakteuren, die rund um die Uhr arbeiten, erhalten die Leser zuverlässige Informationen sowie Analysen und Kommentare zu wichtigen Themen aus aller Welt, um stets auf dem Laufenden zu bleiben und ein umfassendes Verständnis für die aktuellen Ereignisse zu erlangen.

Erhalte ab sofort alle wichtigen News des Tages um 19 Uhr kostenlos in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!